MISAKI, geb. 17.05.2014

Fullblood Jungkuh Misaki

50% Tajima, 40% Shimane, 10% Kedaka

Misaki bedeutet im Japanischen soviel wie "Schöne Blüte".

 

Abstammung:

Sire: Itohira - Blutlinie: Shimane (Fujiyoshi)

Itohira vereint die Kedaka-Linie mit der Shimane-Linie (Fujiyoshi) und hat zudem einen doppelten

Tajima Einschlag. 

Quelle: http://www.westholmewagyu.com.au

Dam: Josephien 813, nahezu 100% Tajima

Josephien´s Vater ist niemand geringerer als Haruki-2, der Vater von Shigeshigetani, einem bedeutenden Vertreter der Tajima Linie und zuverlässinger Marbling-Vererber. Haruki-2 ist zudem der Halbbruder des berühmten Michifuku.  Der Urgroßvater Fukutsuru-068 ist wohl einer der berühmtesten Tajimabullen der je gelebt hat.

 

Für ihr Alter ist Misaki eine sehr gut entwickelte Kalbin. Wir planen eine Natursprung Anpassung mit unserem Bullen Tokio und erwarten uns hieraus eine hervorragende Nachzucht! 

 

 

GeneStar Test (Zoetis) Werte:

Marbling ... folgt

Palatability Index: ... folgt

Palatability Score: ... folgt

Erbfehler ... folgen